Unser Produktsortiment:

Fragen zum Produkt?

 

Für Fragen zu unseren Produkten steht Ihnen gerne unser Kundenservice zur Verfügung.

 

  • 07531 / 1 22 29 96

 

 

Service Hotline

 

Sie befinden sich hier: » Startseite » Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäfte zwischen Ihnen und der GAVIA GmbH.

Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht. Sie finden auch dann keine Anwendung, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

 

2. Vertragsschluss, Preise, Lieferung

Die Darstellung von Waren in unseren Katalogen, in unseren Werbeaussendungen oder in unserem Internetshop Gavia.de stellt noch kein Vertragsangebot dar. Das erste Angebot zum Abschluss eines Vertrages erfolgt seitens des Kunden durch Eingang seiner Bestellung bei uns. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt durch die Annahme unsererseits zustande. Dies kann auch durch die Zusendung der Ware erfolgen. Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer. Sollten die im Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung geltenden Preise von den Ihrer Bestellung zu Grunde liegenden Preisen abweichen, werden wir Sie unverzüglich hiervon in Kenntnis setzen und ein verbindliches Angebot unterbreiten. Die mit Tagespreis gekennzeichneten Artikel können starken Preisschwankungen unterliegen. Wir liefern erst ab einem Mindestbestellwert von € 25,-. Hiervon ausgenommen sind Bestellungen aufgrund von Sonderaktionen wie z.B. Zeitungsannoncen. Bei Artikeln, die unseren Sammler-Service beinhalten, folgen anschließend weitere Ausgaben zur Ansicht. Diesen Service können Sie jederzeit formlos beenden (Kontaktdaten siehe unten Ziff. 11). Sollte ein Artikel vergriffen oder ausverkauft sein, werden Sie hierüber unverzüglich schriftlich informiert. Lieferungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich nur gegen Vorkasse. Sollten wir einen Auftrag nicht ausführen können, erhalten Sie die bereits geleistete Vorkasse zurück. Stammkunden werden im Regelfall auf Rechnung beliefert. Wir behalten uns vor, auch Stammkunden auf Vorkasse oder per Nachnahme zu beliefern, wenn der jeweilige Auftrag finanzielle Risiken mit sich bringen könnte.

 

3. Versand und Versandkosten

Sollte die Ware auf dem Transportweg verloren gehen oder beschädigt werden, liefern wir kostenlos Ersatz. Die GAVIA GmbH versendet alle Waren grundsätzlich mit den Logistikunternehmen des Konzerns Deutsche Post World Net (z.B. DHL) oder vergleichbaren Logistikunternehmen. Die Sendung ist gegen Verlust und Beschädigung der Ware auf dem Transport versichert. Für Lieferung nach Deutschland berechnen wir grundsätzlich einen Versandkostenanteil von 4,95 Euro. Ab einem Warenwert von 150,- Euro liefern wir nach Deutschland portofrei. Bei Lieferungen ins sonstige Ausland erfragen Sie bitte die fälligen Spesen vorab bei unserem Kundenservice.

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (GAVIA GmbH, Max-Stromeyer-Straße 116, 78467 Konstanz, Tel.Nr.: 07531-122 29 96, Fax: 07531-122 29 95, info@gavia.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.gavia.de/widerrufsformular) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (GAVIA GmbH, Max-Stromeyer-Straße 116, 78467 Konstanz) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Gewährleistung, Schadensersatz, Verjährung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort uns gegenüber, wobei hierzu für Sie keine Rechtspflicht besteht. Die Versäumnis dieser Rüge hat für die Ihnen zustehenden Ansprüche keine Folgen.

Schadensersatzansprüche des Kunden, gleich aus welchem Rechtsgrund, sowie seine Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen sind ausgeschlossen, es sei denn, die Schadensursache beruht auf unserer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung, oder auf einer zumindest fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten); letzterenfalls ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.

Die vorstehende Haftungsbegrenzung gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder sofern wir ausnahmsweise das Ausbleiben des Schadeneintritts garantiert haben.

Vertragliche Schadensersatzansprüche des Kunden und seiner Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen verjähren in zwei Jahren ab Übergabe der Ware bzw. ab Vertragsschluss, je nachdem, was später erfolgt.

 

6. Zahlung, Verzug

Bitte bezahlen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb der angegebenen Zahlungsfristen per Überweisung oder Scheck. Stehen noch Zahlungen seitens des Bestellers, oder mit ihm verbundener Dritter, aus, oder sind vorherige Bestellungen nicht vollständig abgeschlossen, so erfolgen keine weiteren Lieferungen, bis die Zahlungen eingegangen sind. Für Rechnungsbeträge mit einem Wert von über € 100,- bieten wir Ihnen auch bequeme Teilzahlungen ohne zusätzliche Kosten und Zinsen an, wobei eine einzelne Rate mindestens 50,- Euro betragen sollte. Maximal sind je Ratenkauf 10 Raten möglich. Bei Verzug von Ratenzahlungen fordern wir den gesamten ausstehenden Betrag sofort ein. Sollte nach der dritten Mahnung keine vollständige Zahlung inkl. aller Mahngebühren erfolgt sein, wird der Rechtsweg eingeschlagen und/oder ggf. ein Inkassounternehmen (i.d.R. die infoscore Forderungsmanagement GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden) beauftragt, den fälligen Gesamtbetrag einzufordern.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der GAVIA GmbH.

8. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Wir sind jedoch berechtigt, den Kunden, sofern er Kaufmann ist, auch an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

9. Datenschutz und Sicherheit

a) Wir erheben, speichern und nutzen personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutzgesetze zur Pflege der Kundenbeziehungen und für unsere eigenen Werbeansprachen sowie der mit uns verbundenen Unternehmen. Die dafür erforderlichen Daten werden ggf. an von uns beauftragte Dienstleister (z.B. Druckereien, Lettershops, Auftragsdatenverarbeiter) übermittelt. Hierzu ermächtigt uns der Kunde mit dem Absenden seiner Bestellung. Vor einer Belieferung gegen Rechnung werden personenbezogene Daten zum Zweck der Bonitätsprüfung an die infoScore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden übermittelt.

 

Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten (Scoring) beziehen wir von der infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden. Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

 

Sie können der Nutzung, Speicherung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an uns, oder durch eine E-Mail an info@gavia.de widersprechen. Die Mitteilung ist zu richten an:

 

GAVIA GmbH

- Datenschutzbeauftragter -

Businesspark Konstanz

Max-Stromeyer-Str. 116

78467 Konstanz

 

b) Datenschutz und Nutzung von weiteren Diensten

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivität für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. auch wird Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem Zweck einverstanden.

10. Verwendung von Artikeln mit NS-Symbolen

Bei sämtlichen Artikeln mit NS-Symbolen oder NS-Zeichen verpflichtet sich der Käufer, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Zwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch i. S. d. § 86 StGB zu benutzen.

 

11. Kundenbetreuung

GAVIA GmbH

Businesspark Konstanz

Max-Stromeyer-Str. 116

78467 Konstanz

Telefon: 0 75 31 / 1 22 29 96

Telefax: 0 75 31 / 1 22 29 95

E-Mail: info@gavia.de

 

12. Haftungsausschluss für fremde Links

Wir verweisen auf unseren Internetseiten mit Links auf andere Seiten im Internet. Auf die Gestaltung dieser Internetseiten von Drittanbietern haben wir keinen Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkter Seiten und machen uns deren Inhalte keinesfalls zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

 

13. Anbieterkennzeichnung

GAVIA GmbH

Businesspark Konstanz

Max-Stromeyer-Str. 116

78467 Konstanz

Amtsgericht Freiburg i. Br. HRB 381832

USt-IDNr.: DE 200902665
>Geschäftsführer Thomas Schantl

 

Stand 13.06.2014