• 30 Tage Ansichtsgarantie
  • 100% Echtheit und Qualität
  • 24/7 Bestellhotline

Vatikan 2 Euro 2017 st 100 Jahre Erscheinung von Fatima im Blister

59,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-6 Werktage

Vatikan 2 Euro 2017 100 Jahre Erscheinung von Fatima   Nachgefragtester Kleinstaat,... mehr

Vatikan 2 Euro 2017 100 Jahre Erscheinung von Fatima

 
  • Nachgefragtester Kleinstaat, Top-Sammelgebiet "2 Euro"!
  • Kaum noch erhältlich - das Motiv zeigt die heiliggesprochenen Seherkinder!
  • Beste Stempelglanz-Prägequalität in offiziellem Blister!
  • Nur 1x pro Haushalt!
Fátima in Portugal gehört neben Lourdes in Frankreich, Guadalupe in Mexiko und Aparecida in Brasilien zu den größten katholischen Wallfahrtsorten überhaupt. Jedes Jahr pilgern mehrere Millionen Gläubige an den Ort, an dem im Jahr 1917 eine der berühmtesten Marienerscheinungen stattfand.

Vor 100 Jahren: 13. Mai 1917 - erste Marienerscheinung von Fátima

Die drei Hirtenkinder Lúcia dos Santos (geboren am 22. März 1907, und gestorben am 13. Februar 2005), Jacinta Marto (geboren am 11. März 1910, und gestorben am 20. Februar 1920) und Francisco Marto (geboren am 11. Juni 1908, und gestorben am 4. April 1919) berichteten davon, dass ihnen in der Nähe des portugiesischen Ortes Fátima beim Viehhüten am 13. Mai 1917 das erste Mal die Mutter Gottes erschienen sei.
Ein halbes Jahr lang wiederholten sich die Erscheinungen an jedem 13. eines Monats. Am 13. Oktober 1917 endeten die Marienerscheinungen. Zehntausende berichteten an diesem Tag von einem Sonnenwunder am Himmel über Fátima (die Sonne sei als sich drehende Scheibe am Himmel erschienen, die Sonne habe sich zur Seite geneigt und in einem Zickzackkurs auf die Erde zubewegt).

Am 13. Juli 1917 hatten die drei Kinder von der Mutter Gottes eine Botschaft erhalten, die als "Drei Geheimnisse von Fátima" berühmt wurden. Die in drei Teile gegliederte Botschaft durfte zunächst nicht veröffentlicht werden. 1927 soll Lúcia in einer Botschaft des Himmels die Erlaubnis zur Offenbarung der ersten beiden Geheimnisse erhalten haben. Die ersten beiden Botschaften wurden am 13. Mai 1942 veröffentlicht. Das letzte dritte Geheimnis wurde erst am 26. Juni 2000 bekannt gemacht.

Am 13. Mai 2017 sprach Papst Franziskus vor Ort in Portugal die ersten beiden Seher-Kinder Francesco Marto und Jacinta Marto heilig.

Ihre Sammler-Service Vorteile

Sie möchten Ihre Sammlung komplettieren? Keine Ausgabe mehr verpassen? Mit dem Gavia Sammler-Service garantieren wir Ihnen den komfortablen Aufbau Ihrer Münz-Sammlungen. Sie entscheiden sich für Ihr bevorzugtes Sammelgebiet und wir senden Ihnen in regelmäßigen Abständen von ca. vier Wochen weitere Ausgaben Ihrer gewählten Kollektion unverbindlich zur Ansicht. Auf diese Weise wächst Ihre Sammlung kontinuierlich und lückenlos. Und das Beste ist Sie werten Ihre Sammlung auf und das für ein marginales, monatliches Budget. Gerade limitierte Editionen sind schwer zu bekommen und stellen auch passionierte Münz-Sammler vor eine Herausforderung. Mit dem Gavia Sammler-Service erhalten Sie bevorzugt als Erstes genau solche besonderen Ausgaben und können somit in Ruhe Ihre komplette Sammlung genießen. Nichts verpassen, in Ruhe entscheiden, Preisvorteile nutzen: Der GAVIA Sammler-Service:

  • Preisvorteil: Preisvorteile von bis zu 75% gegenüber den Einzelverkaufspreisen genießen.
  • Gratis-Zubehör: Sie erhalten gratis hochwertiges Zubehör, abgestimmt auf Ihre Kollektion.
  • Lückenlose Sammlung: Mit dem Gavia Sammler-Service garantieren wir Ihnen, dass Sie die gewählte Serie komplett erhalten.
  • Kein Risiko: Sie behalten nur das was Sie möchten und erhalten jede Ausgabe 30 Tage zur Ansicht.
  • Jederzeit kündbar: Sammeln Sie nur solange und was Sie wollen: der Sammler-Service ist jederzeit kündbar.
  • Besonderer Vorteil: Limitierte Editionen werden Ihnen bevorzugt und als Erstes zugestellt.

Sie haben Fragen zum Sammler-Service? Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung: 07531 / 1 22 29 96 (Mo.-Fr. 08:00 - 16:30 Uhr).

Artikel-Nr:622.0009

Technische Details

Jahrgang: 2017
Veredelung: im offiziellen Blister
Land: Vatikan
Nominal: 2 Euro
Erhaltung: Stempelglanz

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Gavia Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Münz-Neuheiten und aktuellen Rabatten und Aktionen.